Fehlschluss #21: Der Selektionsfehler