Denn die afghanische Gemeinde will auf dem Grundstück einen siebengeschossigen Neubau errichten. Dieses Vorhaben bringt so manchen Politiker und so manchen Anwohner in Rage. Auch der Hamburger Weihbischof Hans-Jochen Jaschke meldete sich zu Wort: Er warnte vor Protzerei.

via Eine Riesen-Moschee, die keine ist | NDR.de - Regional - Hamburg