Die Postbank hat einem Bericht der Stiftung Warentest zufolge Millionen von Kontodaten an freie Handelsvertreter weitergegeben. Die freien Finanzberater hätten auch ohne Einwilligung der Kunden Einblick in Kontobewegungen nehmen können. FAZ.NET - Homepage | Politik | Gesellschaft | Wirtschaft | Finanzmarkt | Sport | Feuilleton | Reise | Wissen | Auto | Computer

via Stiftung Warentest: Datenmissbrauchs-Vorwurf gegen Postbank