Das Alkoholverbot in Freiburg wurde aufgehoben. Ich hatte vorher davon noch gar nichts gehört – um ein solches Verbot durchzusetzen müsste man in Köln wohl die Polizeistärke verfünffachen und käme trotzdem hinterher. Aber das ist offenbar auch gar nicht das Ziel: Nur bestimmte Säufer sind halt nicht willkommen, wie es bei der Frankfurter Rundschau nachzulesen ist. Lothar Pflüger vom Ordnungsamt der Stadt beteuert jedoch: “Es soll keiner verjagt werden.” Vielmehr wolle man, wie er etwas gestelzt [...]

via Nicht verjagen, sondern verdrängen