Ausgerechnet der mit viel Mühe etablierte Standard Office Open XML könnte der Ballmer-Truppe wieder Probleme mit den EU-Wettbewerbshütern bringen.

via Microsoft: Neuer Ärger aus England