Lustig zu sehen und zu hören, wie aufgeregt und gouvernantenhaft sich auf einmal manche Journalisten geben, weil bei interpool.tv mittlerweile 11 als authentisch eingestufte Seiten aus den ca. 15 - 16000 Seiten der Ermittlungsakten des Verfassungsschutzes von Sachsen über den "Sachsensumpf" veröffentlicht wurden.Oh Gott, oh Gott und das ohne den Filter der Presse. Dabei hat Jürgen Roth doch bereits laut des Artikels Geheime Akten im Internet aufgetaucht der Leipziger Volkszeitung gesagt:"Mehr al[...]

via Gouvernanten und Akten zum "Sachsensumpf"